Chorfest in Strengberg: Jubiläum für Ohr und Gaumen

Aktualisiert am 16. Juni 2022 | 20:09
Lesezeit: 5 Min
Mit „Wein, Weib & Gesang“ feierte man in Strengberg ein gelungenes Chorfest.
Werbung
Anzeige

Gesang lag am Samstag in Strengberg in der Luft. Bei der 100-Jahr-Jubiläumsveranstaltung des Männergesangvereins „Sängerrunde Strengberg“, dem Chorfest „Wein, Weib & Gesang“.

Um 16 Uhr versammelten sich alle Chöre am Schulplatz, wo Obmann Leopold Pallinger die Chöre vorstellte. Aus Nah und Fern reisten Gruppen an, zwei davon sogar aus Tirol. Nach der Eröffnung gab es einen großen Festzug, angeführt von der Trachtenkapelle, durch das Ortsgebiet. An vier Stationen boten acht Top-Winzer ihre erlesenen Weine an, für das weitere leibliche Wohl sorgte der Ortsverein. In lockerer Rotation zogen die Chöre weiter. Bei lauen Temperaturen konnte noch bis in die späten Abendstunden guter Wein und Gesang bei bester Stimmung genossen werden.

Wer nicht kommen konnte, hat bereits am Samstag, 25. Juni, die nächste Möglichkeit den Männergesangsverein bei ihrem Jubiläums-Konzert „100 Jahre MGV“ zu hören. Karten sind bei den Sängern erhältlich.

Werbung