Radfahrerin von Pkw erfasst: Fahrerflucht!. Eine 49 Jahre alte Radfahrerin ist am Mittwochabend in Herzogenburg (Bezirk St. Pölten-Land) von einem Pkw erfasst worden und zu Sturz gekommen. Die Einheimische wurde nach Polizeiangaben vom Donnerstag mit Verletzungen in das Universitätsklinikum St. Pölten gebracht. Der Autolenker hielt nicht an, die Exekutive bittet um Hinweise.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 03. Oktober 2019 (10:01)
Stav krikst/Shutterstock.com

Der Verkehrsunfall hatte sich im Zeitraum von 19.00 Uhr bis etwa 19.40 Uhr in der Rosengasse ereignet. Die Frau soll von einem weißen Kfz angefahren worden sein.

Etwaige Zeugen wurden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Herzogenburg (Tel.: 059133-3165) in Verbindung zu setzen.