Ein Ort im Schönheitswahn. Women Messe dreht sich um Mode, Gesundheit und Kosmetik. 30 Aussteller wurden gebucht. Jugendliche versuchen sich als Models.

Von Lisa Röhrer. Erstellt am 12. März 2019 (04:15)
privat
Maria Walzl freut sich, dass sie 30 Aussteller für ihre Idee gewinnen konnte.

Die Jugendlichen aus der Gemeinde üben für ihren Auftritt auf dem Laufsteg, die Feuerwehr-Frauen keltern den Winzer-Sekt und Maria Walzl überlegt sich ihre schönsten Flechtfrisuren: In der Gemeinde laufen die Vorbereitungen für die Premiere der Women Messe bereits auf Hochtouren.

Wenige Wochen, nachdem Walzl an die Spitze des Wirtschaftsbundes gewählt wurde, holt sie eine neue Veranstaltung nach Inzersdorf-Getzersdorf: Am Samstag, 23. März, dreht sich in der Mehrzweckhalle alles um die Themen Schönheit, Mode, Gesundheit und Wohlbefinden. 30 Aussteller aus der Region präsentieren dort einen Nachmittag lang ihre Produke.

„Geplant sind Stände mit Kosmetik-Produkten, Schmuck, außerdem wird es Aussteller in den Bereichen Fotografie oder Esoterik geben“, ist Organisatorin Walzl bereits voller Vorfreude. Die Besucherinnen können sich in der Mehrzweckhalle zudem schminken oder frisieren lassen und auch Tipps von den Experten einholen. Vor Ort sein wird ein Ernährungsberater, eine Yoga-Lehrerin sowie Friseurinnen und Kosmetikerinnen.

Die Jugendlichen der Gemeinde versuchen sich außerdem als Models und präsentieren am Laufsteg Trachtenmode, Dessous oder Herren-Anzüge. „Es ist schön, mit wie viel Spaß sie dabei sind“, freut sich die als frisch gewählte Wirtschaftsbund-Obfrau Maria Walzl.

Offiziell eröffnet wird die Messe um 13.30 Uhr, enden soll sie gegen 19 Uhr.