Sturm fällte Kastanienbaum

Ein älteres Ehepaar spazierte nur wenige Minuten zuvor an dem Riesen vorbei.

Erstellt am 01. August 2021 | 17:49

Einer heftigen Sturmböe fiel am Sonntag-Nachmittag ein riesiger Kastanienbaum am Beginn des Park-&-Ride-Parkplatzes des Bahnhofs zum Opfer. Gegen 14.45 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf/Ebene zur Beseitigung des Baumes alarmiert. Die Florianis zerteilten den Baum mit Motorsägen.

Zum Glück wurde niemand verletzt: Nur wenige Minuten zuvor war ein älteres Ehepaar am Baum vorbeispaziert.