Feuerwehr rettete eine Ringelnatter. Schlange irrte in einem Garten umher. Florianijünger setzten sie behutsam wieder aus.

Von Thomas Heumesser. Erstellt am 21. Oktober 2017 (03:42)
Die Schlange irrte im Garten umher.
NOEN

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz ist die Freiwillige Feuerwehr Obritzberg am vergangenen Mittwoch alarmiert worden.

Florianijünger eilten zu ungewöhnlichen Einsatz

Im Garten eines Einfamilienhauses irrte eine etwa ein Meter lange Ringelnatter umher. Die Besitzer alarmierten kurzerhand die Florianijünger und diese fackelten nicht lange herum. Sie fingen das Tier behutsam ein und entließen es anschließend ebenso behutsam in einem unbewohnten Gebiet in die Natur.

Nach rund einer Stunde konnten die Silberhelme wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.