Miss NÖ sagt Ja zu Rapid-Legende Andi Dober. Es sind bewegte Tage für die Rapid-Legende Andi Dober. Vor wenigen Tagen stieg er mit Wattens in die 1. Österreichische Fußball-Bundesliga auf und setzte damit einen  glanzvollen Schlusspunkt hinter seine Profi-Karriere. Als Amateur wird er künftig für Siegendorf (Burgenland) auflaufen, außerdem als Spielerberater tätig sein.

Von Alex Erber. Erstellt am 08. Juni 2019 (14:30)

All der Fußball-Ruhm wird noch in den Schatten gestellt vom privaten Höhepunkt in seinem Leben, denn in wenigen Minuten wird er im wunderbaren  Ambiente von Schloss Thalheim bei Kapelln (Bezirk St. Pölten-Land) seiner Fiona Fiedler das Ja-Wort geben.

Bei der kirchlichen Hochzeit mit der Tullnerin, einer ehemaligen Miss NÖ, wird sich die gesammelte Fußball-Prominenz ein Stelldichein geben. Die Bilder zeigen Szenen von der standesamtlichen Trauung, die vor wenigen Wochen in Tirol vollzogen worden ist. Sie lassen die heutige Märchen-Hochzeit erahnen.

Bilder vom aktuellen Ereignis seht ihr selbstverständlich in Kürze auf NÖN.at, mehr zur Hochzeit lest ihr dann in den aktuellen Printausgaben der NÖN Herzogenburg, St. Pölten und Tulln und im Epaper.