Einbrecher muss nach Diebestour nun hinter Gitter. Bosnier hat auch Traismauer heimgesucht.

Von Claudia Stöcklöcker. Erstellt am 27. Februar 2018 (05:17)
Symbolbild
NOEN, Bilderbox

Ein 48-jähriger Bosnier musste sich in einem Prozess am Landesgericht St. Pölten verantworten. Er war in Häuser in Traismauer und Amstetten eingestiegen, hatte Schmuck, Münzen und Medaillen erbeutet. Der Mann hatte schon mehrere einschlägige Vorstrafen in Deutschland und Belgien ausgefasst, auch gesiebte Luft geschnuppert. Nun muss er abermals ins Gefängnis, und zwar für drei Jahre und neun Monate.


Mehr dazu