Union-Ära ging zu Ende. Seit 1992 hat Franz Kastner den Verein erfolgreich geleitet, nun übergab er seine Funktion an Erika Loichtl. Mit 336 Mitgliedern verzeichnet man neuen Höchststand.

Von Günther Schwab. Erstellt am 17. Mai 2019 (02:24)
Günther Schwab
27. ordentliche Generalversammlung der Sportunion Traismauer: Lambert Frey, Philipp Pokorny, Thomas Datzinger, Landespräsident Raimund Hager, die neue Präsident Erika Loichtl, der nunmehrige Vizepräsident Franz Kastner, Adelheid Weiss und Hannes Loichtl (von links).

Zur 27. ordentlichen Generalversammlung der Sportunion Traismauer konnte Langzeit-Vereinspräsident Franz Kastner neben zahlreichen Mitgliedern auch den Präsidenten der Sportunion NÖ, Raimund Hager, im Gasthaus Windhör in Gemeinlebarn begrüßen.

„In den vergangenen Jahren hat sich das Kursangebot der Sportunion Traismauer stetig erweitert. Vor allem die Sektion Fitness & Freizeit hat stark zugelegt“, berichtete Kastner. Er bedankte sich beim Vorstand und vor allem bei den Instruktorinnen für die Einsatzbereitschaft und das geleistete Engagement in den vergangenen Jahren. Mittlerweile zählt man 336 Mitglieder, das ist absoluter Höchststand in der 43- jährigen Vereinsgeschichte.

„In den vergangenen Jahren hat sich das Kursangebot der Sportunion Traismauer stetig erweitert"

Neu im Kursprogramm, das momentan über 20 Kurse pro Woche - davon sechs Kinderkurse enthält, sind ein Power-Intervalltraining und ein Body- Workout-Kurs. Auch das Instruktorinnen- Team hat sich zuletzt stetig erweitert. In den verschiedensten Kursen werden von Kindern bis hin zu den Senioren alle „Altersklassen“ abgedeckt. Die Sportunion Traismauer gliedert sich in derzeit in eine Fitness-&-Freizeit- und eine Laufsport- Sektion. Beim Laufsport ist man auch im Leistungssportbereich aktiv.

Sektionsleiter Thomas Datzinger berichtete über eine sehr erfolgreiche Laufsaison: „Derzeit umfasst das Traismaurer Laufsportteam 15 Herren und zwei Damen. Vor allem im Masters-Bereich schnitten wir wieder sehr erfolgreich ab. Günther Nolz ist momentan unser aktivster Laufsportler. Er hat im Vorjahr an sehr vielen Laufsportbewerben in Österreich teilgenommen und auch tolle Leistungen erbracht.“ Bei den Neuwahlen wurden die Weichen für die Zukunft gestellt.

Präsident Franz Kastner hat sich dabei in die zweite Reihe als Vizepräsident zurückgezogen. Zur neuen Präsidentin wurde Erika Loichtl gewählt. Sie zeichnet auch für die Sektionsleitung des „Fitness-&-Freizeit“-Bereichs verantwortlich. Einstimmig abgesegnet wurde auch der weitere Wahlvorschlag für die nächste vierjährige Funktionsperiode. Adelheid Weiss übernimmt die Position als Finanzreferentin. Philipp Pokorny konnte als Schriftführer neu dazugewonnen werden.

Goldene Ehrenzeichen für Kastner und Frey

Inmitten der Ehrungen für langjährige Mitglieder sind auch zwei goldene Ehrenzeichen verliehen worden; einmal für Franz Kastner, der seit 1992 die Sportunion Traismauer erfolgreich geleitet hat und einmal für Lambert Frey, der als Gründungsmitglied dem Verein seit 1976 zur Verfügung steht und weiterhin als Kassaprüfer fungieren wird.

Hannes Loichtl und Michael Nadlinger, die sich aus dem Vorstand zurückgezogen haben, erhielten das silberne Ehrenzeichen für je 22 Jahre Mitarbeit.

„Wir, der neue Vorstand als auch das Instruktorinnenteam, wollen auch weiterhin den bislang sehr erfolgreichen Weg der Sportunion in Traismauer fortsetzen und ein möglichst attraktives Kursprogramm anbieten“, blickte neue Präsidentin Erika Loichtl voraus.