FF-Großeinsatz bei Brand in Anzenhof. In einer Firma in Anzenhof war am Montag gegen 16.30 Uhr ein Dachstuhl-Brand ausgebrochen. Zehn Feuerwehren standen im Einsatz, um die Flammen zu bekämpfen.

Von NÖN Redaktion. Update am 06. September 2021 (18:20)

Auch die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Herzogenburg-Stadt wurde verwendet. Das Feuer war vermutlich infolge von Arbeiten am Dach der Halle ausgebrochen. Innerhalb kürzester Zeit stand der gesamte Dachstuhl in Flammen. Durch die Feuerwehren konnte ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus gerade noch verhindert werden. Verletzt worden sein dürfte niemand.