Alte Mühlen in Altenmarkt/Thale und Roseldorf sind filmreif

Erstellt am 24. Juni 2022 | 10:11
Lesezeit: 2 Min
New Image
Der Hollabrunner Mühlenprofessor Otto Schöffl in Roseldorf im Interview mit Sabine Daxberger. Kamera: Franz Cee.
Foto: esp
Für eine Sendung am 29. Juni machte sich der ORF auf in den Bezirk Hollabrunn - für Aufnahmen in der Vogelsangmühle Altenmarkt sowie in der Mühle in Roseldorf an der Schmida, die nun als Sozialtherapeutische WG für Kinder und Jugendliche dient.
Werbung

Die Renovierung und Neunutzung feudaler Mühlen am Land nahmen Sabine Daxberger und Franz Cee unter die Lupe - besser gesagt: vor die Linse. Zum Interview bereit waren Lena Mayr in Altenmarkt, Otto J. Schöffl und Markus Schober in Roseldorf, sowie Michael Staribacher von der Agrar Plus GmbH. Er verwies in diesem Zusammenhang auf die kommende Mühlenakademie am 2. und 3. September in Retz. 

Mehr Informationen dazu gibt es auf der Homepage der Mühlenfreunde (www.muehlenfreunde.at).

Werbung