59-Jährige bei Baumsetzarbeiten in Hohenwarth verletzt. Eine 59-Jährige hat sich am Dienstagnachmittag bei Baumsetzarbeiten in Hohenwarth-Mühlbach (Bezirk Hollabrunn) verletzt.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 28. November 2019 (09:57)
Symbolbild
Einsatzdoku.at/Lechner

Die Frau war nach Polizeiangaben im Waldgebiet "Rieder Heide" hinter einer von einem Traktor betriebenen Baumsetzmaschine von einer aus dem Boden gezogenen Wurzel niedergeschleudert worden. Die Einheimische wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Krems geflogen.