Weinernte so früh wie noch nie.

Von Franz Enzmann, Karin Widhalm und Sandra Frank. Erstellt am 08. August 2018 (05:34)
Franz Enzmann
Die Winzerin Helga Schüller beim Verkosten der Muskateller-Trauben in der Pillersdorfer Riede Hochsteinerberg. Foto: Franz Enzmann

„Ich wüsste nicht, dass die Weinlese schon einmal so früh losgegangen wäre“, sagt der Roseldorfer Winzer Reinhard Zöchmann. Der Grund für den frühen Start der Ernte ist die Hitze.

Denn eine Gefahr, die die hohen Temperaturen mit sich bringen, ist die eines Sonnenbrands der Trauben. Insgesamt stehe eine gute Durchschnittsernte bevor, schätzt Roman Langer von der Weinkellerei in Retz.


Mehr dazu