Coronafälle: Pflegeheim Retz ist gesperrt. Fünf Bewohner und zwei Mitarbeiter des Pflege- und Betreuungszentrums (PBZ) in Retz wurden positiv auf Covid-19 getestet. Das bestätigt Bernhard Jany, Sprecher der Landesgesundheitsagentur. „Alle haben kaum bis leichte Symptome.“

Von Christoph Reiterer. Erstellt am 05. Oktober 2020 (12:27)
Franz Enzmann

Die notwendigen hygienischen Maßnahmen und alle Sicherheitsmaßnahmen seien sofort eingeleitet worden. Die Bewohner seien räumlich getrennt „und sie werden natürlich täglich ärztlich visitiert“, so Jany. Die Testungen der anderen PBZ-Bewohner seien abgeschlossen und negativ.

Eingeschränkte Besuche sind bis auf weiteres nur nach Abstimmung mit der Einrichtung möglich. Alle Besucher müssen in dem Fall eine FFP2-Maske ohne Ventil tragen. Aus Sicherheitsgründen dürfen sich die Bewohner nicht gegenseitig besuchen bzw. ausschließlich mit FFP2- Maske ohne Ventil.

Auch Stadtchef Helmut Koch reagierte: Das Gemeindeamt ist vorerst nur noch gegen Anmeldung zu betreten.

Grafik der aktuellen Ampelsituation in Niederösterreich. Baden bleibt gelb.
corona-ampel.gv.at/NÖN-Grafik: Bischof