Genussrunde im Weingarten. Hollabrunns Haubenkoch Christoph Wagner bekochte die Gäste von Bernadette und Andreas Weber, die hinter dem Presshaus der Winzerfamilie Platz genommen hatten.

Von Franz Enzmann. Erstellt am 10. September 2019 (10:59)

Auf der Wiese hinter dem Presshaus der Roseldorfer Bio-Winzerfamilie Bernadette & Andreas Weber ging das letzte Tafeln im Weinviertel 2019 über die Bühne. Der Hausherr stellte den Gästen die Winzer und das Team rund um Haubenkoch Christoph Wagner vor.

Zu Beginn des fünfgängigen Feinschmecker-Menüs gab’s Roastbeef auf Allerlei vom Paradeiser mit Schwarzbrotcrostini. Es folgten ein köstlicher Räucheraal und Hechtnockerl auf Jungzwiebelsud, dann Stelzenravioli mit Veltlinerkraut; als Hauptgang Zweierlei vom Kalb auf Schnittlauchpüree und als süßer Abschluss Mascarpone im Blätterteig.

Zu den Speisen kredenzten die Winzer die passenden Weine. Für die musikalische Umrahmung sorgten Ben & the Cableguys.