"Enormer Andrang": SPÖ verteilte Lollipop-Tests. Damit Eltern ihre Kindergartenkinder freiwillig testen können, schaffte die SPÖ Göllersdorf 200 Lutsch-Tests an. "So sollen asymptomatische Corona-Infektionen rascher erkannt werden", erklärt SPÖ-Vorsitzender Stefan Hinterberger.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. April 2021 (10:06)
Daniela Poisinger verteilte gemeinsam mit Stefan und Sandra Hinterberger die Lolli-Tests, die die SPÖ kostenlos an interessierte Eltern von Kindergartenkindern verteilte.
Usercontent, SPÖ Göllersdorf

"Gestern war es so weit, wir haben die Lollipop-Tests an die Eltern verteilt. Wir waren erstaunt über den enormen Andrang", sagt Stefan Hinterberger, Vorsitzender der Göllersdorfer SPÖ. Denn am Mittwoch teilten die Roten an interessierte Eltern von Kindergartenkinder sogenannte Lutsch-Tests aus. "Über zwei Drittel der Eltern haben dieses Service in Anspruch genommen." 

Wie berichtet hat die Göllersdorfer SPÖ im Gemeindevorstand den Vorschlag eingebracht, dass die Gemeinde Lollipop-Tests für Kindergartenkinder ankauft, damit die Eltern ihre Kleinkinder vor dem Kindergartenbesuch testen können. Natürlich freiwillig. So sollen asymptomatische Corona-Infektionen rascher erkannt werden.

Als die ÖVP den Vorschlag ablehnte, schafften die Sozialdemokraten selbst Lollipop-Tests an. Pro Kindergartenkind werden zwei Stück dieser Tests kostenlos an die Eltern verteilt. "Damit wollen wir einen kleinen Beitrag zu einem sichereren Kindergarten-Start nach den Osterferien leisten", sagt der SPÖ-Vorsitzende über die Aktion, an der sich viele weitere Ortsorganisationen im Bezirk beteiligen. 

Dass so viele Eltern die kostenlosen Lutsch-Tests abgeholt haben, zeigt für Hinterberger deutlich, wie wichtig es war, diese Idee umzusetzen. "Uns liegt die Sicherheit der Kinder, der Betreuerinnen und Pädagogen, aber auch deren Familien sehr am Herzen", betont Hinterberger. Darum hofft die SPÖ, dass das Landes NÖ rasch eine Lösung ausarbeitet, und auch in Göllersdorf regelmäßige, freiwillige Tests für Kindergartenkinder angeboten werden.