23-Jähriger bei Pkw-Überschlag eingeklemmt und verletzt. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Hollabrunn hat sich Freitagfrüh mit seinem Pkw überschlagen.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 30. März 2018 (11:46)
Symbolbild
Bilderbox.com (Symbolbild)

Der junge Mann war auf der L35 im Gemeindegebiet von Grabern aus bisher unbekannter Ursache zunächst auf das rechte Straßenbankett geraten. Das Fahrzeug wurde in der Folge quer über die Fahrbahn in ein angrenzendes Feld geschleudert, wo es sich überschlug, berichtete die Polizei Niederösterreich.

Der Lenker wurde im Wagen eingeklemmt. Der Verletzte wurde von der Feuerwehr geborgen und anschließend mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 9" in das Landesklinikum Horn gebracht.