Haben Kinder gezündelt?. Am Samstagabend, gegen 18.30 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Haugsdorf wegen eines Flurbrandes in einem Waldstück am Ortsende - zwischen B 45 und Mühlweg in Richtung Alberndorf - zum Einsatz gerufen.

Erstellt am 24. Mai 2014 (21:42)
NOEN, Markus Heidegger
Am Ortsende - zwischen B 45 und Mühlweg in Richtung Alberndorf - auf einer Länge von rund 50 Metern kam es zu einem Brand von trockenem Stroh, welches lose am Waldrand lag.

Die Feuerwehr vermutet, dass der Brand durch zündelnde Kinder ausgelöst worden war. Nach rund 40 Minuten konnte der Brand gelöscht werden.



Von Markus Heidegger