Größte Corona-Cluster in Niederösterreich in zwei Justizanstalten

Je 47 Infizierte in den zwei Justizanstalten Hirtenberg und Sonnberg.

Erstellt am 11. Dezember 2021 | 13:09
Lesezeit: 1 Min
Corona Coronavirus Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bihlmayer Fotografie, Shutterstock.com

Die Corona-Cluster in zwei Justizanstalten sind auch am Samstag die größten in Niederösterreich gewesen. Sowohl in Hirtenberg (Bezirk Baden) als auch in Sonnberg (Bezirk Hollabrunn) wurden 47 Infizierte gezählt, teilte das Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) mit. 33 Fälle in der Asylbetreuungsstelle Traiskirchen waren um zwei weniger als am Vortag, elf neue gab es in jener in Schwechat (Bezirk Bruck a.d. Leitha).

Die Zahl der Erkrankten in einem Wohnheim im Bezirk Hollabrunn erhöhte sich um vier auf 34. Neu hinzugekommen sind zehn Infektionen in einer Gemeinde im Bezirk Gmünd.