"Hohe Qualität sichergestellt": Retter danken Unterstützern

Die Mitgliederwerbeaktion der Rotkreuz-Bezirksstelle Hollabrunn und ihrer Ortsstelle Haugsdorf wurde mit großem Erfolg abgeschlossen, vermelden Bezirksstellenleiter Andreas Strobl und Geschäftsführer Günther Wiehart.

Erstellt am 28. November 2021 | 09:08
Lesezeit: 1 Min
New Image
Das Rotkreuz-Team dankt für die großzügige Unterstützung, die bei der Mitgliederwerbeaktion im Bezirk erreicht wurde.
Foto: RK Hollabrunn

Dank der Bevölkerung sei es nunmehr gelungen, die Rotkreuz-Arbeit im Rettungsbezirk Hollabrunn in der gewohnt hohen Qualität sicherzustellen und für die Zukunft abzusichern, betont Strobl. Besonders hervorzuheben, so Wiehart, sei die Tatsache, dass der größte Teil der zugesagten freiwilligen Mitgliedsbeiträge über Bankeinzüge möglich ist. Somit werde dem Roten Kreuz geholfen, Verwaltungskosten zu reduzieren.

Anzeige

Ermäßigung bei Transporten und Kursen

Alle neuen unterstützenden Mitglieder erhalten in der nächsten Zeit ihre Begrüßungsschreiben samt Mitgliedsausweisen. "Allfällige Änderungen können jederzeit und völlig unbürokratisch erfolgen", erklärt Wiehart. Als Dankeschön erhalten alle Mitglieder eine 25-prozentige Ermäßigung bei Selbstzahltransporten und eine 20-prozentige Ermäßigung beim großen Erste-Hilfe-Kurs.

Neben der finanziellen Absicherung sei es aber auch die ideelle Unterstützung, die eine Vielzahl von Freiwilligen täglich motiviert, ihre Freizeit in den Dienst der Menschlichkeit zu stellen, betont unterstreicht Strobl. "Dafür sagt das Rote Kreuz Hollabrunn Danke!"

Das Mitglieder-Service unter der Telefonnummer 0800 080 144 an via E-Mail an spende@n.roteskreuz.at erreichbar.