Diebe knackten Auto von Grün-Politiker. Ausgerechnet während einer teilweise hitzig geführten Gemeinderatssitzung wurde vergangene Woche das Fahrzeug von Grün-Mandatar Peter Loy aufgebrochen.

Von Christoph Reiterer. Erstellt am 21. Dezember 2016 (06:03)
Ausgerechnet während der Gemeinderatssitzung brachen Unbekannte das Auto von Peter Loy auf. Symbolfoto: Franz Enzmann
Franz Enzmann

Die Diebe erbeuteten dabei unter anderem Werkzeug, welches möglicherweise für weitere Straftaten, wie dem Einbruch in die Trafik am Lothringerplatz verwendet wurde.

"Dann bin ich sozusagen ein Mittäter“, konnte Loy über den Vorfall kurz danach schon wieder scherzen.

Lest mehr in der Print-Ausgabe Ihrer Hollabrunner NÖN!