Rathausturm ist „zeitlos“.

Von Sandra Frank. Erstellt am 10. April 2018 (17:42)
Sandra Frank

Sandra Frank

Seit Dienstagvormittag ist der Rathausturm ein Blickfang. Warum? Die Feuerwehr „werkte“ zuerst mit dem Kranwagen an der Uhr des Rathausturms. Die Passanten rätselten, ob die Uhr vielleicht geputzt werde, oder neu justiert. Bald war klar: Die Ziffernblätter werden ausgebaut.

Derzeit prangen Löcher im Rathausturm, denn die Ziffernblätter sowie die Zeiger werden ausgetauscht. Das Rathaus bleibt aber nicht lange „zeitlos“, wie die Stadtgemeinde in einer Aussendung versprach: „Bald zeigen die Zeiger wieder in alle Himmelsrichtungen die Uhrzeit an!“