Schüler wurden zu Kaffeekennern.

Erstellt am 26. Februar 2018 (09:03)
HLW Hollabrunn
v.l.: Katharina Eckl, Benjamin Graf, Aline Sturm, Julia Schmied, Magdalena Wurz , Verena Spacek, Sebastian Kokes, Melanie Simanek, Isabella Anderl, Peter Lux, Sarah Pelzelmayer, Valentin Vojtisek, Bettina Ebermann, Günter Erben, Anna Botic, Lena Rischanek, Marion Hofmann, Bettina Böhm.

14 Schüler der HLW Hollabrunn absolvierten in diesem Schuljahr die Zusatzausbildung zum Kaffeekenner (inklusive Zertifikatsprüfung). Die theoretisch und praktisch erworbenen Kenntnisse über Kaffee wurden in einer schriftlichen, mündlichen und sensorischen Prüfung unter Beweis gestellt. Bei der praktischen Prüfung musste eine Kaffeespezialität, wie zum Beispiel Irish Coffee, Rüdesheimer Kaffee oder Hofratskaffee, unter Aufsicht von Bettina Böhm (HLW Bergheidengasse) zubereitet werden.

Das professionelle Arbeiten an der betrieblichen Kaffeemaschine überprüfte Trainer Benjamin Graf. Der dritte Teil der praktischen Prüfung war ein Fachgespräch unter der Leitung von Pädagogin Katharina Eckl, die betont: „Die Schüler überzeugten durch fachliches Können und Engagement.“