ORF-Aufgabe spielend gemeistert. Die Sommertour des ORF NÖ startete in diesem Jahr in Obermarkersdorf. Die Aufgabe für die Bewohner: "Tafel am Kaiserplatz".

Von Franz Enzmann. Erstellt am 09. Juli 2019 (19:25)

Der ORF Niederösterreich startete seine diesjährige Sommertour in Schrattenthal. Genau genommen in dem malerischen Weinort Obermarkersdorf. 

Die ORF-Moderatoren Robert Morawec und Fabian Fessler waren für die Fernsehaufnahmen mit Ortsvorsteher Franz Pointner unterwegs, um Bilder von der Stadtgemeinde einzufangen.

Schrattenthaler bewältigten ORF-Aufgabe

Den Wettbewerb „Tafel am Kaiserplatz“ schafften die Einwohner spielend. Radiomoderator David Pearson verkündete zu Beginn der Live-Sendung: „Von den rund 400 Einwohnern sind schon mehr als 200 zur großen Tafel gekommen.“ 

Große Freude über diese Aktion herrschte bei Vizebürgermeister Hans Divotgey, der den Stadtchef vertreten durfte. Denn der frisch vermählte Bürgermeister Stefan Schmid genießt seine Flitterwochen.

In der dreistündigen Live-Sendung stellte Winzer Franz Pointner das Erfolgsprojekt „Rent a Rebstock“ vor. Winzerin Viktoria Puhr und Haubenkoch Harald Pollak erzählten über das „Tafeln im Weinviertel“ in den Weingärten und lobten die regionalen Schmankerl.