Hirsch wagt Neustart mit „Gastwerkstätte“. Johannes Hirsch, Betreiber der Weinbar „Vincenc Liebl“, muss aus dem Lokal raus. Er will trotzdem in Retz bleiben.

Von Michael Böck. Erstellt am 02. September 2014 (09:32)
NOEN, Kaufmann
Gastronom Johannes Hirsch ist guter Dinge. Derzeit richtet er in der Znaimerstraße das ehemalige »Poseidon« her. Ein Kaffeehaus und eine Disko sollen hier entstehen. Unterstützt wird Hirsch von Sohnemann Valentin und Gattin Barbara.
Aufgrund eines auslaufenden Mietvertrags muss Gastronom Johannes Hirsch aus seiner Retzer Wein-Kost-Bar „Vincenc Liebl“ ausziehen. An ein Ende seiner gastgewerblichen Karriere denkt er aber trotzdem nicht. Im Gegenteil: Er konzentriert sich nun auf die Idee eines neuen Lokals.

Plan: Umfangreiches Angebot und Vielseitigkeit

Die dafür seiner Meinung nach perfekten Räumlichkeiten hat der Gastronom im ehemaligen Retzer Café Poseidon erkannt. Einen neuen Namen für sein Lokal hat er ebenfalls schon im Auge: Das Pub soll den Namen „Gastwerkstätte“ tragen. Ein Name, der auch Programm werden soll.

Johannes Hirsch will nicht nur ein gewöhnliches Kaffeehaus und auch keine reine Diskothek aufmachen. Er will beides in einem Lokal vereinen.

Er plant, durch ein umfangreiches Angebot und Vielseitigkeit in seinen Räumen alle Generationen anzusprechen, um eine möglichst breite Zielgruppe zu erreichen. So will er dem Abwärtstrend der Gastronomie den Kampf ansagen. Vor allem aber das Nachtleben in Retz will Hirsch erhalten und beleben.

Mitte Oktober soll das neue Lokal eröffnet werden

Der Gastronom hat für seine Vorhaben schon ganz genaue Pläne geschmiedet: In jeweils getrennten Räumen soll einerseits das Kaffeehaus entstehen, andererseits soll auch genug Platz für einen Billardtisch, Darts, Karaokesingen und viele weitere „Specials“ sein. Außerdem sind verschiedene Themenabende geplant. Bei schönem Wetter können es sich die Gäste auch im Schanigarten gemütlich machen.

Die Pforten der „Gastwerkstätte“ sollen Mitte Oktober geöffnet werden. Hirsch sucht unterdessen noch nach Mitarbeitern, die mit ihm gemeinsam das Pub zum Erfolg führen.