Pächter gesucht in Obermarkersdorf

Erstellt am 06. August 2021 | 05:05
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8143868_schrattenthal.jpg
Aus dem Kindergarten in Obermarkersdorf soll ein Lokal werden. Pächter sind gesucht!
Foto: Schmid
Der Kindergarten Schrattenthal zieht um. Der alte Standort soll umgebaut und erweitert werden.
Werbung

In der Stadtgemeinde Schrattenthal sorgen derzeit mehrere Bauprojekte für die Weiterentwicklung der drei Ortschaften im westlichen Weinviertel. Es entsteht ein neuer Kindergarten mit mehreren Gruppen. Der bestehende Kindergarten steht dann leer. Oder auch nicht.

Bereits 2018 wurde das in Obermarkersdorf befindliche historische Rathaus adaptiert und ist nun gemeinhin als das „Rathaus 4.0“ bekannt. Dank entsprechender Aufwertung des Saales wurde ein Zentrumskomplex für Kultur, Soziales und Bildung geschaffen. Nun soll das Rathaus gemeinsam mit einem Pächter zum Stadtzentrum 4.0 erweitert werden.

„Der Kindergarten wird nach dem Umzug der Gruppe ausgehöhlt und durch einen überdachten Außenbereich erweitert. Dadurch entsteht ein freundliches und offenes Lokal unter unseren wunderschönen Linden“, schildert Bürgermeister Stefan Schmid im NÖN-Gespräch. Die Linden, die sich neben dem derzeitigen Kindergarten befinden, sind über 100 Jahre alt und zu Wahrzeichen geworden.

„Wir möchten hier einen Platz schaffen, wo die Leute gerne zusammenkommen und wo das Miteinander in der Gemeinde gelebt werden kann“, erklärt Schmid. Damit das „Stadtzentrum 4.0“ Wirklichkeit werden kann, wird nun ein Pächter gesucht, der die Umgestaltung in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde vornimmt. „Wünschenswert wäre, wenn sich der Pächter schon bei der Planung und Umsetzung einbringt. Dann können wir die Bedürfnisse beider Seiten in das Projekt einbinden“, verdeutlicht der Bürgermeister.

Bewerbungsfrist endet bald

Noch bis 10. September 2021 können sich Interessierte bei der Gemeinde um die Pacht bewerben. Voraussetzung ist die Vorlage eines durchdachten Konzeptes. Die geplante gastronomische Nutzung fördere neben dem Stadtzentrum auch die Kultur-Veranstaltungen in Obermarkersdorf, so Schmid. Regelmäßig lädt das „KUFO“ zu Events im Rathaus. Im Oktober 2021 wird unter anderem der Musiker Josh hier gastieren. Er ist bekannt durch den Hit „Cordula Grün“.

Werbung