HTL Hollabrunn: Neue Ausrüstung für die Medientechnik. Zur Unterstützung der praktischen Ausbildung in „Medientechnik“ – einem Ausbildungsschwerpunkt in der Abteilung Informationstechnologie an der HTL Hollabrunn – konnten aufgrund des Sponsorings der vertretenen Firmen im Kuratorium hochwertige Mediengeräte angekauft werden.

Von Schulpartner NÖN/BVZ. Erstellt am 16. November 2020 (11:39)

Für die professionelle Fotografie wurden Spiegelreflexkameras, Scheinwerfer zur richtigen Ausleuchtung des Objektes und fahrbare Stative angeschafft. Zur Produktion von Videos erfolgte der Ankauf einer 4K Videokamera, damit die SchülerInnen den Qualitätsunterschied zu ihren eigenen Smartphone-Aufnahmen erkennen.

Damit eine ausgezeichnete Tonqualität bei den Videos erreicht werden kann, stehen neue Mikrophone, Studiokopfhörer und Mischpulte zur Verfügung.