Tödlicher Verkehrsunfall auf der Waldviertler Straße. Laut NÖ Sicherheitsdirektion war ein 22-jähriger Mann aus dem Bezirk Horn gegen 18.15 Uhr auf der Waldviertler Straße (LB2) von Großnondorf (Bezirk Hollabrunn) kommend im Zuge eines Überholmanövers mit seinem Pkw frontal gegen einen entgegenkommenden Wagen geprallt.

Erstellt am 11. Juli 2011 (07:27)
NOEN
Dabei wurde die 57-jährige Lenkerin des zweiten Unfallautos aus dem Wagen geschleudert. Sie verstarb noch vor Eintreffen des Notarztes an der Unfallstelle.
 
Der 22-Jährige wollte ein vor ihm fahrendes Auto überholen. Dabei prallte er gegen den entgegenkommenden Pkw. Das Fahrzeug der 57-jährigen Frau aus dem Bezirk Gänserndorf wurde in den Straßengraben geschleudert, überschlug sich und blieb schließlich wieder auf den Rädern stehen. Die Lenkerin wurde aus dem Auto geschleudert. Die 63-jährige Beifahrerin aus Wien erlitt schwere Verletzungen. Der 22-jährige Lenker musste von der Feuerwehr mit der Bergeschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Auch er kam mit schweren Verletzungen davon. Beide wurden in das Landesklinikum Waldviertel Horn eingeliefert.