Hollabrunn: Fahrzeug überschlug sich. Am Mittwochvormittag eilten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn zu einem Verkehrsunfall am Kudlichweg in Hollabrunn.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 15. Februar 2017 (12:28)
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hollabrunn

Nach einem Überschlag auf der Straße hinter dem Autohaus Eissner mussten die Einsatzkräfte den Unfallwagen zunächst zurück auf die Räder stellen.

In weiterer Folge wurde das Fahrzeug mit dem Abschleppanhänger vom Verkehrsweg entfernt und an einen Abstellplatz verbracht.

Die verletzte Lenkerin wurde mit dem Rettungswagen des Roten Kreuz Hollabrunn in das Landesklinikum Hollabrunn gebracht.

Im Einsatz stand auch eine Streife der Polizeiinspektion Hollabrunn.