Auf der B4: Fahrzeug landete im Straßengraben. Die Feuerwehren Harmannsdorf und Matzelsdorf mussten am 18. November zur Bergung eines Fahrzeugs auf die B4 ausrücken.

Von Red. Horn. Erstellt am 20. November 2020 (08:37)

Um etwa 13 Uhr war ein Fahrzeuglenker wegen eines Reifenplatzers zwischen Harmannsdorf und Sachsendorf von der Fahrbahn abgekommen, das Auto landete im Straßengraben. Der Lenker blieb bei diesem Vorfall unverletzt.

Das beschädigte Auto wurde von den Florianis - insgesamt waren 19 Mitglieder der beiden Wehren mit zwei Fahrzeugen vor Ort - geborgen.