20-Jährige überschlug sich mit Auto in Geras. Die junge Frau aus dem Bezirk Horn wurde bei Unfall am Samstag leicht verletzt.

Von Red. Horn. Erstellt am 20. Januar 2020 (09:37)
Symbolbild
shutterstock.com

Die 20-jährige Frau aus dem Bezirk Horn war gegen 21.35 Uhr mit ihrem Seat Ibiza auf der L1191 von Dallein in Richtung Goggitsch unterwegs.  Laut Polizei kam sie in einer leichten Rechtskurve aus Eigenverschulden auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und fuhr in den linken Straßengraben und auf eine Feldeinfahrt auf. Das Fahrzeug überschlug sich und kam mit der linken Fahrerseite wieder auf der Straße zum Stillstand.

Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Ein nachkommender Fahrzeuglenker verständigte die Einsatzkräfte. Die Fahrzeugbergung erfolgte durch die FF Goggitsch. Die Frau wurde mit der Rettung in das KH Horn gebracht wo leichte Verletzungen festgestellt wurden. Alkohol war bei diesem Unfall nicht im Spiel.