Auto landete nach Überschlag im Feld. Bei einem Unfall am 2. April zwischen Weitersfeld und Untermixnitz wurden drei Personen verletzt.

Von Red. Horn. Erstellt am 04. April 2021 (10:47)
Usercontent, AFKDO Geras

Der Vorfall ereignete sich ca. um 13 Uhr. Zunächst wurde die Freiwillige Feuerwehr Weitersfeld zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, zeigte sich, dass ein Auto mit drei Insaßen, davon zwei Kindern,  von der Straße abgekommen war, sich überschlagen hatte und schließlich in einem Feld gelandet war. Die drei Personen konnten sich aber selbstständig aus dem Auto befreien. Die weiteren alarmierten Feuerwehren konnten noch vor der Ausrückung storniert werden. 

Alle Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Nach der Bergung des Fahrzeuges konnte der Einsatz um 14.0Uhr beendet werden.