Taxi-Lenker prallte gegen Feldzufahrt. Sonntagfrüh kam ein Taxi-Lenker von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben liegen.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 14. April 2019 (10:11)

Am Sonntag wurde die Feuerwehr Mödring zu einer Fahrzeugbergung auf die L8019 ri. Irnfritz alarmiert. Ein Taxi-Lenker kam mit seinem PKW von der Straße ab, prallte gegen eine Feldzufahrt und blieb im Graben liegen. Der Lenker konnte sich selbst befreien und blieb  unverletzt.

Mit Hilfe eines Krans konnte der PKW rasch geborgen und gesichert abgestellt werden.