Diebe montierten Pkw-Räder ab. Autohaus Waldviertel meldete den Diebstahl der Polizei.

Von Red. Horn. Erstellt am 14. September 2020 (14:53)
Symbolbild
KULLAPONG PARCHERAT, Shutterstock.com

Eine bislang unbekannte Täterschaft montierte in der Zeit von 13. September, 14:30 Uhr bis 14. September, 7 Uhr, bei einem im Freigelände stehenden Audi A5 alle vier Räder ab und stahlen diese.

Interessant: Nachdem der (oder die) unbekannten Täter die Pkw-Räder vom Fahrzeug entfernt hatten, wurden jeweils drei selbst mitgebrachte Pflastersteine unter die jeweiligen Querlenker gelegt, um weitere Schäden zu verhindern.

Die Schadenshöhe beläuft sich dennoch auf 4.400 Euro. Täterhinweise liegen dem Bezirkspolizeikommando bisher keine vor.