Drosendorf-Zissersdorf

Erstellt am 09. Januar 2017, 08:55

von Thomas Weikertschläger

Heilige Drei Könige ritten in Drosendorf ein. Der „Dreikönigsritt“ mit anschließendem Neujahrsempfang der Drosendorfer Wirtschaft gehört in Drosendorf seit einigen Jahren zur guten Tradition. Auch heuer folgten – trotz klirrender Kälte – viele Gäste am 6. Jänner der Einladung auf den Hauptplatz.

Für die musikalische Umrahmung sorgten Turmbläser, Jagdhornbläser und der Gesangsverein Drosendorf. Als Höhepunkt ritten die Heiligen Drei Könige Marcel Rauscher, Ernst Resl und Paul Nachtnebel gemeinsam mit Sternträger und Gefolge am Hauptplatz ein.

Im Anschluss an die Darbietungen lud dann die Drosendorfer Wirtschaft zum Neujahrsempfang bei Würstelsuppe, Maroni und warmem Tee.

Mehr dazu in der nächsten Printausgabe der Horner NÖN.