Liebevoller Adventhöhepunkt in Röhrenbach. Ein toller Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit ist immer eine liebevoll organisierte, glänzend gestaltete Gemeindeweihnachtsfeier in Röhrenbach.

Von Eduard Reininger. Erstellt am 22. Dezember 2019 (09:17)

Der große funkelnde Weihnachtsbaum mit vielen Lichtern und darunter vielen verpackten Packerl für die Kinder, viele Besucher, Verwandte und Bekannte füllten den großen Saal der Schlosstaverne.

Nach der Begrüßung der Gäste durch Bürgermeister Gernot Hainzl eröffnete der Kirchenchor unter der Leitung von Melanie Braun das besinnliche Fest. Viele stimmungsvolle Weihnachtslieder und Weihnachtsgedichte wurden von den Kindergartenkindern unter der Leitung von Jutta Süss und Elisabeth Jamy an der Gitarre vorgetragen. Als Abschluss gaben die Volksschüler unter der Leitung von Direktorin Regina Hartl und Birgit Reiter Lieder, Gedichte und das Theaterstück „Weihnachten“ zum Besten.

Schüler der W.A. Mozart Musikschule spielten Weihnachtslieder. Bevor das Christkind „Bianca Dintl“ seinen großen Auftritt hatte, um an die Kinder Süßigkeiten zu verteilen, wurde gemeinsam „Oh du fröhliche Weihnachtszeit“ mit Unterstützung durch Martha Rieder am Akkordeon gesungen.