Exkursion zu Gast im Stift Geras. Stift Geras war Ziel der achtteiligen Serie von Besuchen in Stiften der Diözese.

Von Robert Schmutz. Erstellt am 01. Mai 2015 (06:55)
NOEN, Robert Schmutz
Abt Michael Prohazka (Mitte), Professor Friedrich Schipper (r.) und Frater Siluan Gall (l.) leiteten den Exkursionstag im Prämonstratenserstift Geras anlässlich der Initiative »Das Jahr der Orden«.

Anlässlich des „Jahres der Orden“ organisiert die Pädagogische Theologische Hochschule mit dem Katholischen Bildungswerk eine Reihe eintägiger Exkursionen zu den acht Stiften der Diözese St. Pölten. Diese Initiative hat an der Theologischen Hochschule den Status einer Lehrveranstaltung für Studierende, die unter anderen von Professor Friedrich Schipper koordiniert wird.

Ordensleben als Gemeinschaftsleben

Die Exkursionen finden immer samstags statt, um auch Berufstätigen die Möglichkeit der Teilnahme zu geben. In diesem Zusammenhang gab es auch einen Besuch im Prämonstratenserstift Geras, wo Abt Michael Prohazka und Frater Siluan Gall die Betreuung und die Führung durch das Stift übernahmen.

Im Lauf der Exkursion wurde den Fragen nachgegangen, welchen Auftrag Orden heute haben oder welchen Nutzen sie für Mensch und Gesellschaft haben.

Dabei sollten als Ziele die Darstellung des Ordenslebens als Gemeinschaftsleben und das Erkennen der Verantwortung der Ordensgemeinschaften im Hinblick auf gesellschaftliche Themen wie Bildung, Gesundheit, Kultur, Soziales oder Spiritualität erreicht werden.