Feuerwehr musste über Balkon bergen. Zu einer ungewöhnlichen Bergung wurde die Feuerwehr Horn heute gegen 09:20 Uhr alarmiert.

Erstellt am 25. Juni 2017 (15:47)

Das Rote Kreuz Horn rief die Feuerwehr zur Hilfe um eine Patientin, welche einen Internistischen Notfall erlitt, aus der Wohnung zu bekommen.

Um die Patientin möglichst schonend aus dem dritten Stock zu bekommen wurde die Patientin in eine Korbschleiftrage gelegt und anschließend über den Balkon mit der Drehleiter zu Boden befördert. Anschließend wurde sie noch auf die Trage des Rettungsautos  umgelagert und in das KH Horn eingeliefert.