Motorrad krachte frontal gegen Auto. Zu einem „Frontalem“ kam es am 30. Mai auf der Kreuzung einer Gemeindestraße aus Frauenhofen kommend mit der B38 in Horn.

Von Thomas Weikertschläger. Erstellt am 30. Mai 2018 (18:04)
www.BilderBox.com, www.BilderBox.com
Symbolbild

Ein 74-Jähriger war gegen 10.30 Uhr gemeinsam mit seiner Gattin in seinem BMW von der Scheibenstraße in Richtung B38 unterwegs. Vor der Kreuzung hielt er an, um auf den bevorrangten Querverkehr zu achten.

Dabei dürfte er einen 27-jährigen Biker übersehen haben, der auf der B38 unterwegs war, und bog links in die B38 ein. Der Biker konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, er wurde über den Pkw geschleudert und kam neben der Fahrbahn zu liegen. Der 27-jährige wurde mit einigen Prellungen ins Landesklinikum Horn gebracht. Der Alkotest bei beiden Lenkern verlief negativ.