NÖN sucht wieder das größte Talent. Gesucht werden Sänger, Musiker, Tänzer, Akrobaten, Artisten ...

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 29. Juli 2020 (04:19)
noen

Die Suche nach dem größten Talent hätte im April sein sollen, Corona kam dazwischen. Die NÖN hat sich lange mit der Entscheidung Zeit gelassen, letztlich war aber klar, dass die Erfolgsserie fortgeführt wird – auch in der Horner Raiffeisenbank(5. August, 15.30 Uhr).

Moderator Andy Marek und sein Team suchen bei „NÖN sucht das größte Talent“ talentierte Sänger, Musiker, Tänzer, Akrobaten, Artisten oder einfach jeden, der über ein besonderes Talent verfügt. Auf den Sieger wartet das stattliche Preisgeld von 5.000 Euro. Weitere Infos: noen.at/talent; Anmeldung unter talent@noen.at