Überschlag mit Pkw: Mann erlitt Prellungen. Ein 57-jähriger Mann aus dem Bezirk Horn überschlug sich am 12. August zwischen Sabatenreith und Irnfritz auf der L52 mit seinem Kia Ceed.

Von Thomas Weikertschläger. Erstellt am 13. August 2019 (08:07)
Shutterstock/Flugklick
Symbolbild

Zum Überschlag kam es, weil er einem Fahrzeug, das teilweise auf seiner Seite der Fahrbahn entgegen kam, ausweichen musste. Zu einer Berührung mit dem entgegenkommenden Fahrzeug ist es laut Polizei nicht gekommen.

Der Mann konnte sich noch selbstständig aus seinem Auto befreien. Er wurde vom Rettungsdienst ins Landesklinikum Horn gebracht, dort wurden Prellungen diagnostiziert. Das Auto wurde von der Feuerwehr Klein-Ulrichschlag geborgen.