Demenz Info-Point wieder offen. Gute Nachricht für Demenz-Patienten: In den Kundenservicestellen der Österreichischen Gebietskrankenkassen haben die Demenz Info-Points wieder geöffnet. Nächster Termin in Horn ist Dienstag, 23. Februar, 12 bis 14 Uhr.

Von Red. Horn. Erstellt am 18. Februar 2021 (09:15)
Servicecenter in Horn
Martin Stern.

Die Demenz-Hotline und individuelle Beratungen seitens der Österreichischen Gebietskrankenkasse (ÖGK) stehen auch während der Corona-Einschränkungen zur Verfügung. Auch die Info-Points in den Kundenservicestellen der ÖGK haben wieder geöffnet. Der Demenz Info-Point Horn befindet sich im Kundenservice der ÖGK in der Stephan-Weykerstorffer-Gasse 3 und hat jeden vierten Dienstag im Monat von 12 bis 14 Uhr geöffnet. Der nächste Termin ist am 23. Februar. Eine FFP2-Maske ist verpflichtend zu tragen, auch ein Mindestabstand von zwei Metern ist einzuhalten.

Die Beratungen sind kostenlos. Unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen ist auf Wunsch aber auch ein Hausbesuch möglich.

"Demenz ist für Betroffene und ihre Angehörigen eine enorme Herausforderung. Mit den Angeboten des NÖ Demenz-Service wollen wir Betroffene und ihre Familien bestmöglich unterstützen und sie entlasten. Seit Anfang 2018 wurden bereits 1.017 individuelle Beratungen durchgeführt“, erläutert Landesrat NÖGUS-Vorsitzender Martin Eichtinger.

Die Demenz-Hotline ist von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr unter 0800/700 300 erreichbar.