29 Auszeichnungen bei Lehrabschlussprüfung. Viel Lob gab es bei der "Langen Nacht der Wirtschaft" im Saal der Wirtschaftskammer Horn, als WK-Obmann Werner Groiß die besten Lehrling des Bezirks vor den Vorhang holte.

Von Rupert Kornell. Erstellt am 07. Juni 2019 (17:34)

"Trotz bevölkerungsmäßig rückläufiger Zahl an Jugendlichen ist die Zahl der Lehrlinge im Vorjahr deutlich, und zwar um zehn Prozent gegenüber 2017, angestiegen", freute sich Groiß, als er vor Vertretern verschiedenster Institutionen, von Gemeinden und Schulen und natürlich auch einer Vielzahl von Wirtschaftstreibenden samt ihren "ausgezeichneten" Lehrlingen diese mit einer Urkunde ehrte und auf ihre tollen Leistungen bei der Lehrabschlussprüfung in den verschiedensten Berufen hinwies.

29 Auszeichnungen gab es, etliche Jugendliche konnten diesen Termin aber nicht wahrnehmen, weil sie an ihrem Arbeitsplatz benötigt wurden …

Welche Lehrlinge in welchen Berufszweigen geehrt wurden, wie viele Ausbildungsbetriebe es gibt und wie viele Lehrlinge, steht in der Horner NÖN, die wegen Pfingsten am Donnerstag, 13. Juni, erscheint.