Mehr als 100 Kids bei Faschingsfest. Kinderfasching des Elternvereins der Volksschule Brunn war wieder ein voller Erfolg. Der Erlös geht an die Klassen der Volksschule.

Von Eduard Reininger. Erstellt am 17. Februar 2020 (11:50)

Wie jedes Jahr wartete auf die Gäste ein buntes Rahmenprogramm, tolle Geschenke und jede Menge Abwechslung am Kindermaskenball des Elternvereins der Volksschule Brunn  im Gasthaus Gamerith in St. Marein. Ganz egal, ob groß oder klein, jung oder jung geblieben, jeder war willkommen, gemeinsam das lustigste Faschingsfest in der Gemeinde zu feiern.

Der Fantasie der Kostüme waren dabei keine Grenzen gesetzt. Der Kindermaskenball bot den Kids die Möglichkeit, sich in etwas zu verwandeln, das man schon immer sein wollte. Organisiert wurde das Fest bereits zum 16. Mal, es war wieder ein voller Erfolg, denn mehr als 100 Kinder folgten der Einladung. Die großen und kleinen Besucher waren bei bester Laune und wurden hervorragend vom Team des Elternvereins betreut. Das bunte Programm, das aus Tänzen und Geschicklichkeitsspielen bestand, begeisterte alle. Der Reinerlös kommt den Schulkassen der Volksschule zu Gute.