Flurbrand im Bezirk Horn forderte acht Feuerwehren!. Am Donnerstagnachmittag rückten die Wehren im Bezirk Horn aus: Auf der L1201 zwischen Missingdorf und Kattau war aus noch ungeklärter Ursache ein großer Ästehaufen in Brand geraten.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 30. August 2019 (09:19)

Schnell stand fest das es sich hier um größeren Einsatz handelt. Die bereits angerückten Feuerwehren Kattau, Sigmundsherberg und Eggenburg forderten deshalb rasch die Kräfte der Feuerwehren Rodingersdorf, Grafenberg, Röschitz und aus dem Nachbarbezirk Hollabrunn die FF Pulkau zur Verstärkung nach.