Mit der NÖN zum Country-Abend!. JazzW4 lädt wieder zu einem beschwingten Erlebnis im Museumshof.

Von Martin Kalchhauser. Erstellt am 23. August 2017 (03:47)
privat
Die Bluegrass- und Countrymusic-Band „Rodeo“ ist auf Einladung des Vereins JazzW4 am Samstag, 2. September, 19 Uhr, im Museum in Horn zu Gast.

In Kooperation mit der Stadtgemeinde Horn lädt der Verein JazzW4 am Samstag, 2. September, 19 Uhr, wieder zu einem beschwingten musikalischen Abend in den Hof des Madermuseums. Zu Gast ist diesmal die Band „Rodeo“.

Einsatz unterschiedlichster Instrumente

Die Gruppe ist eine der populärsten Country-Bluegrass-Musikgruppen in Mitteleuropa. Vorstellungen der Formation fallen immer sehr temperamentvoll aus und bieten ständig neue Überraschungen.

Die Musikrichtung, die die vierköpfige Truppe bietet, beschränkt sich nicht nur auf Country- und Blue grass-Musik, sondern weist durch den Einsatz unterschiedlichster Instrumente (Banjo, Fiddle, Mandoline, akustische und E-Gitarre, Mundharmonika, Bass, …) eine große Vielfalt auf. Die einzelnen Musiker – Janos, Ede, Fery und Ivan – sind berühmt für ihre geradezu „halsbrecherische“ Virtuosität auf den verschiedenen Instrumenten und lassen auch ihre Stimmen erklingen.

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei BMW Dallamassl um 15 Euro.