Gasthaus-Brand: Im Einsatz seit sieben Stunden. Seit etwa sieben Stunden laufen die Löscharbeiten nach dem Brand im Gasthaus von Bürgermeister Franz Göd in Sigmundsherberg.

Von Red. Horn. Erstellt am 05. Februar 2021 (18:55)

Der Brand war aus bisher noch unbekannter Ursache gegen 11.30 Uhr ausgebrochen. Göds Frau hatte den Brand bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Insgesamt sieben Wehren waren rasch vor Ort und bekämpften mit Atemschutztrupps den Brand. Göds Eltern waren in ihrem Wohnbereich im Obergeschoß eingeschlossen und konnten sich selbst nicht mehr befreien. Die beiden wurden von den Feuerwehrkameraden mit einem Hubkran gerettet und dann von der Rettung mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Spital gebracht.

Derzeit ist noch die Freiwillige Feuerwehr Sigmundsherberg vor Ort, um letzte Arbeiten durchzuführen.