Spatenstich für neues Gesundheitszentrum. Mit dem Spatenstich wurde am 9. Juni offiziell der Startschuss für den neuen Gesundheitsplatz Horn gesetzt. In der Hopfengartenstraße soll ein Gesundheitszentrum mit Ärzten verschiedener Fachrichtungen und Gesundheitsdienstleistern entstehen.

Von Red. Horn. Erstellt am 10. Juni 2021 (08:57)
Beim Spatenstich für das Gesundheiszsentrum in Horn: Baumeister Josef Panis, Norbert Fidler (ÖGK in Niederösterreich), Landesrat Martin Eichtinger, Bürgermeister Jürgen Maier, Stefan Graf (CEO der Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H.) sowie Martin Breitenseher (von links).
Usercontent, Kusdat

Ein Projekt wie dieses stärke die Gesundheitsversorgung im Waldviertel und bedeute große Aufwertung für die Region, betonte Landesrat Martin Eichtinger bei dieser Gelegenheit. Bürgermeister Jürgen Maier ergänzte, dass das Gesundheitszentrum, übrigens eine Initiative des ärztlichen Leiters des Landesklinikums Horn, Martin Breitenseher, eine  "tolle Abrundung, gute Ergänzung und Erweiterung des bestehenden Angebots“ sei. 

Details zu den Plänen lesen Sie in der nächsten Kaufzeitung der Horner NÖN.