Bei Alko-Unfall mit Mofa Auto touchiert. Alkoholisiert verursachte ein 44-jähriger Eggenburger am Dienstag einen Unfall in Stoitzendorf.

Von Thomas Weikertschläger. Erstellt am 13. Februar 2019 (10:10)
Symbolbild
Kryuchka Yaroslav/Shutterstock.com

Der Mann war gegen 19.50 Uhr mit seinem Mofa von Röschitz kommend in Richtung B2 unterwegs. Dabei streifte er laut Polizei einen am rechten Fahrbahnrand parkenden Pkw. Nach dem Zusammenprall kam der Mann zu Sturz und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Der Mann wurde von der Rettung ins Landesklinikum Horn gebracht. Ein von der Polizei durchgeführter Alko-Test ergab einen Wert von 0,72 mg/l Atemluftalkoholgehalt.