Unfall mit zwei Pkw und einen Lkw. Am Freitag wurden die Feuerwehren Horn und Mörtersdorf zur Fahrzeugbergung bei einem Verkehrsunfall alarmiert. Zwei Pkw und ein Lkw waren in den Verkehrsunfall verwickelt.

Von Freiwillige Feuerwehr. Erstellt am 31. Oktober 2015 (09:57)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Feuerwehr Horn
Die Polizei übernahm die Verkehrsregelung, während ein Unfallfahrzeug mittels Kran des geborgen wurde. Das zweite Fahrzeug wurde auf die Seite geschoben und die Unfallstelle gereinigt.



Bei diesem Unfall wurden drei Personen verletzt. Noch während der Aufräumungsarbeiten wurde die Feuerwehr Horn über Funk von der Landeswarnzentrale zu einem schweren Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf der LB 4 Kreuzung Mold alarmiert.