KAC-Goalie Dahm als MVP ausgezeichnet. KAC-Goalie Sebastian Dahm ist von den Fachjournalisten der ICE Hockey League zum wertvollsten Spieler (MVP) der Regular Season 2020/21 gewählt worden. Mit 93,1 Prozent hatte der 34-jährige Däne die beste Fangquote aller aktuellen Torleute und kassierte bei seinen 37 Saisoneinsätzen auch die wenigsten Gegentore pro Spiel (1,81) unter allen Stammtorhütern, wie die Liga am Montagnachmittag mitteilte.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 08. März 2021 (17:14)
APA

Dahl setzte sich in der Wahl mit 35 Punkten vor dem Liga-Toptorschützen Brian Lebler von den Black Wings 1992 (26) sowie Dustin Gazley vom HCB Südtirol (19) durch. Damit geht die seit 2008/09 vergebene Ron Kennedy Trophy zum zweiten Mal in Folge an einen Goalie, nachdem im Vorjahr Jean-Philippe Lamoureux vom EC Red Bull Salzburg ausgezeichnet worden war.